Flensburger Autohäuser in Pandemie

with Keine Kommentare

Mit dem Geschäftsführer des Audi Zentrums Flensburgs (AZF), Rainer Hansen, eruierte ich verschiedene problematische Aspekte in der Pandemie, mit denen sich Unternehmen – im speziellen in der Autobranche – konfrontiert sahen. So drohte die monatelange Untersagung des stationären Verkaufes anfangs des Jahres erneut das Frühjahrsgeschäft zu trüben. Dazu kamen Probleme … Weiterlesen

Kostengünstig und klimaschonend pendeln mit dem Jobticket

with Keine Kommentare

Zur heute von der Landesregierung beschlossenen Einführung des Jobtickets für die Beschäftigten des Landes erklärt der verkehrspolitische Sprecher der FDP-Landtagsfraktion, Kay Richert: ,,Jamaika hat mit dem Jobticket die Nutzung von Bus und Bahn für Pendlerinnen und Pendler deutlich reizvoller gemacht. Es sind daher fantastische Nachrichten, dass die Landesregierung das Jobticket … Weiterlesen

Pfandfreiheit für Dosen im Grenzhandel – EU-Gericht kippt Beschluß zum Dosenpfand

with Keine Kommentare

Dass Getränkedosen im Exportgeschäft des deutschen Grenzhandels nicht bepfandet werden, ist ein seit Jahren bekanntes Problem. Allerdings liegt es an der dänischen Seite, die diesbezüglich mit Kiel und Berlin für 2018 getroffenen Verabredungen anzugehen. Die in den Export verkauften Einwegdosen mit deutschem Pfand zu belegen, wäre nicht nur skurril, sondern … Weiterlesen

Die Versicherungsbranche in Corona-Zeiten

with Keine Kommentare

Jan-Christian Christiansen vom Versicherungsverbund Continetale begrüßte mich in seiner Geschäftsstelle in Flensburg und informierte mich über die Lage der Versicherungsbranche während der Pandemie. Erfreulicherweise erweist sich diese Branche als relativ krisenfest, allerdings ist noch schwer abzusehen, wie und ob sich das Versicherungsverhalten der Menschen ändert, wenn sich die konjunkturellen Einbrüche … Weiterlesen

Schleswig-Holstein öffnet weiter

with Keine Kommentare

Schleswig-Holstein öffnet weiter Perspektivplan für Veranstaltungen überlebenswichtig für die Branche Die Jamaika-Koalition wird am kommenden Samstag weitere Lockerungen der Corona-Regeln beschließen. Der Perspektivplan für Veranstaltungen wird dabei wesentlicher Bestandteil der Landesverordnung sein. Soweit es die epidemiologische Lage in Schleswig-Holstein zulässt, werden über den Sommer analog zum Stufenplan immer höhere Teilnehmerzahlen … Weiterlesen

Ende der Homeoffice-Pflicht jetzt

with Keine Kommentare

Ende der Homeoffice-Pflicht jetzt Kay Richert (FDP):“ Es geht um das Ende der Pflicht, nicht um das Ende der Möglichkeit“ Unternehmensverbände und Industrie- und Handelskammern fordern ein Ende der Homeoffice-Pflicht. „Zu Recht“ findet Kay Richert, wirtschaftspolitischer Sprecher der FDP-Landtagsfraktion. „Angesichts der aktuellen Zahlen gibt es keinen rationellen Grund, die starren … Weiterlesen

Neubau eines Multifunktionalen MarktTreffs auf der Warft Treuberg

with Keine Kommentare

Insgesamt drei Projekte zur Stärkung der ländlichen Entwicklung in Schleswig-Holstein werden mit insgesamt 2,061 Millionen Euro aus ELER-Mitteln der Europäischen Union unterstützt. Mit den Mitteln werden Vorhaben in den Kreisen Nordfriesland und Pinneberg im Bereich Bildung und Nahversorgung gefördert. Dem hat das Kabinett heute (25. Mai) zugestimmt. Jamaika für den … Weiterlesen

Wassersleben – eine Vorzeigeregion in Sachen Tourismus

with Keine Kommentare

Die Strandpromenade in Wassersleben direkt an der dänischen Grenze geht im Sommer in den zweiten Bauabschnitt. Dieses schöne Bauprojekt wurde mir von dem Harrisleer Bürgermeister Martin Ellermann vor Ort vorgestellt. In diesem Zusammenhang hat mich der Inhaber des dort ansässigen „Hotel Wassersleben“ Eike Steinort über seine Pläne zur notwendigen Erweiterung … Weiterlesen

Schleswig-Holsteinisches Landestheater – es geht wieder los

with Keine Kommentare

Die Intendantin des schleswig-holsteinischen Landestheaters, Dr. Ute Lemm, freut sich sehr darauf, dass ab Mai endlich wieder vor Publikum gespielt wird. So können sich Theaterliebhaber auf einen wahren Premierenreigen freuen. Mit Frau Dr. Lemm habe ich mich über das Geschäftsjahr 2020 unterhalten und die Aussichten für 2021, über Öffnungsstrategien, die … Weiterlesen

Wie geht es den körpernahen Dienstleistern?

with Keine Kommentare

Viele Wochen durften die körpernahmen Dienstleister ihrer Arbeit nicht nachgehen. Im Schönheitssalon „Haut & Haar“ konnte ich mich bei Natalie Beck und Natascha Hammer über die „Aufs und Abs“ in über einem Jahr Pandemie für Friseure, Kosmetiker und Nagelpflege informieren. Neben corona-relevanten Themen sprachen wir auch über Kammer-Pflicht, Meisterpflicht und … Weiterlesen

1 2 3 4 13